• Büchertipps für die Herbstferien und danach

    Ihr habt Lust, in den Herbstferien Bücher zu lesen? Ich empfehle Katja Brandis‘ Bücher über Gestaltwandler, die sich von Mensch zu Tier verwandeln können. Das sind meine Tipps für euch: Woodwalker Der Pumajunge Carag ist wie seine ganze Familie ein Gestaltwandler, der als Puma lebt. Niemand weiß, dass es Gestaltwandler gibt. Einmal geht er mit […]

  • Wusstet ihr, dass unsere Schule eine Schach-AG hat?

    Ich bis vor Kurzem auch nicht. Aber es gibt sie und sie hat an einem Wettbewerb teilgenommen. Ob sie gewonnen haben, und wenn ja, das konnte ich sie persönlich fragen, und zwar in einem Interview. Meine Interviewpartner waren Rainer Heller, Julien Bibaj und Sinan Aktas. Eigentlich sollte auch noch Karl Diederichs dabei sein, leider ist […]

  • „KU-rona Ausstellung“ des MuKu-Profils im 8. Jahrgang

    Die letzte Zeit war für uns alle sehr hart. Dies gilt auch für die Schüler aus unserem MuKu-Kurs des 8. Jahrgangs. Doch Corona sollte ihnen keinen Strich durch die Rechnung machen, weshalb Frau Fortmüller und Frau Lustig gemeinsam ein Projekt namens Ku-rona starteten. Ein Projekt, in denen die Schüler in kleinen Gruppen passende Beiträge zum […]

  • Die letzte Fahrt des Schuljahres – Tschechienaustausch

    Nach Streichung aller weiteren Schulfahrten auf Grund von Corona gibt es jetzt den dafür noch viel notwendi­geren Artikel über die letzte Reise, die am Immanuel-Kant-Gymnasium noch stattgefun­den hat. Am 24.02. um 9.00 Uhr ging unsere Busfahrt in die Klein­stadt Příbram nahe Prag endlich los. Nachmittags wurden wir alle von unseren Gastfamilien herzlich empfangen. Den Abend […]

  • Politik zum Anfassen – Wie sieht es eigentlich mit den Straßenbaubeiträgen aus?

    Das umstrittene Thema der Straßenbaubeiträge ist eines, welches in der Samtgemeinde Lachendorf immer Bestand zu haben scheint. Hierbei geht es darum, dass Anwohner für ihre anliegenden Straßen Geldsummen zahlen müssen, um diese erhalten zu können – was manche ungerecht finden, da dies klar in den Zuständigkeitsbereich der Gemeinde selbst fallen würde. Hier haben sich über […]

  • „Jugend forscht“ 2020

    Der Experimentierwettbewerb „Jugend forscht“ ist ein technisch-naturwissenschaftlicher Wettbewerb für Schüler, die sich mit Problemen unserer Gesellschaft auseinandersetzen wollen, um eine Lösung dafür zu entwickeln. Diese müssen sie an einem naturwissenschaftlichen Experiment belegen. Die Experimente werden von den Schülern durchgeführt, und von einer Lehrkraft betreut. Aber was hat das mit unserer Schule zu tun? Der ein […]

Interview mit Frau Dr. Stiegelmeier (Promovieren – Teil 2)

Im zweiten Teil der Interview-Reihe geht es nun um das naturwissenschaftliche Fachgebiet, genauer gesagt die Biologie. Hierzu wurde Frau Dr. Stiegelmeier interviewt, die in Lebensmitteltechnologie promoviert hat. Sie befasste sich mit Bedingungen für das Wachstum und Säureproduktion von Milchsäurebakterien im Sauerteig und dem Einfluss auf die Textur und Haltbarkeit des daraus entstehenden Brotes. Wie lange […]

Iphigenie – Ein Traum von einem akkurat repräsentierten psychologischen Trauma (eine Theaterkritik)

Es ist bei Weitem wahrscheinlich kein Geheimnis, dass Goethes Drama „Iphigenie auf Tauris“ nicht eines der Beliebtesten Werke ist – die Reden wirken schwülstig, die Charaktere sehr eindimensional und auch Goethe selbst schämte sich für dieses Werk ein paar Jahre nach dessen Vollendung. Dieses Drama ist vollgestopft mit dem Ideal der Humanität und dessen Wichtigkeit […]

Schoolhacks für das neue Halbjahr

Das neue Halbjahr hat begonnen, die Noten lassen eventuell zu wünschen über und viele haben sich vielleicht auch als Vorsatz für 2020 vorgenommen, bessere Noten zu schreiben. Zuerst mal braucht man Motivation, denn ohne die kann man unmöglich bessere Noten bekommen, man sollte aber vielleicht auch darüber nachdenken, öfters mal Hausaufgaben außerhalb der ALN zu […]

Günni-Gustav-Hugo Kant – und das neue Schuljahr

Günni hatte sich total auf die Zeugnisferien gefreut, da seine Familie von seiner Silvesterparty total begeistert war und ihn so schnell wie möglich wieder besuchen wollte. Also hatte Günni sie zu den Zeugnisferien, genau wie seinen Kumpel von der OBS, eingeladen, um einen schönen Filmabend mit ihnen zu verbringen. Daraus wurde jedoch nichts, weil seine […]

Polenaustausch – DDR im Fokus

Die DDR bildet einen großen Teil der deutschen Geschichte – und doch lernen wir in der Schule so wenig über sie und behalten davon noch weniger. Genau dies versuchte der Polenaustausch, geleitet von Herrn Moser, dieses Jahr vom 17. bis zum 23. November zu verändern: Denn nun wurde in dieser Woche von dem ersten Protest […]

Was ist eine Promotion und wie promoviert man eigentlich? (Interview mit Herrn Dr. March)

Eine Interview-Reihe von Karen Heuer Vielleicht habt ihr es auch schon bemerkt, dass einige Lehrkräfte an unserer Schule einen Doktortitel tragen, also promoviert haben. Als Laie weiß man nun nicht wirklich, was das bedeutet, deshalb soll zu diesem Thema eine kleine Reihe entstehen, die einen Einblick in das seltene Thema verschafft.  Das könnte vor allem […]

Sind deine Daten sicher?

Wisst ihr eigentlich, warum manche Seiten „sicher“ sind und manche nicht? Nun, das liegt an „https“. Das habt ihr vielleicht schon einmal in eurem Browser gesehen. Manchmal wird es mit einem kleinen Schloss angezeigt. „https“ steht laut Wikipedia für „sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll“ und bedeutet im Grunde nur, dass die Daten verschlüsselt werden. Aber wusstet ihr, dass […]

ERASMUS-Projektwoche „Xenophobia“

Ein Rückblick Xenophobia-MMFF ist ein Erasmus-Projekt und wird im Rahmen der „Strategischen Schulpartnerschaften“ von der Europäischen Union seit September 2017 bis Mai 2020 gefördert. Es dient der Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation von fünf Partnerschulen in Frankreich, Polen, Griechenland, den Niederlanden und Deutschland.  Xenophobia-MMFF ist ein Projekt, das die Angst vor fremden Situationen und Menschen […]

Adventskalender Türchen 24

Weihnachten ins Kino Wusstet ihr, dass das Celler Kino „Kammer Lichtspiele“ sogar heute geöffnet ist? Wer also heute noch nichts vorhat, der könnte ja überlegen ins Kino zu gehen. Man könnte sich zum Beispiel so weihnachtliche Filme angucken wie: Eiskönigin 2 und …. Ach nee, Moment, das war es schon an weihnachtlichen Filmen. Ansonsten läuft […]

Adventskalender Türchen 23

Weihnachten fällt aus (unbekannter Autor) Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen, ok ich hab’s überfahren, aber es war ein Versehen. Ich hatte gerade die Äuglein zu, und träumte beim Fahren in himmlischer Ruh. Das Christkind hat in dieser heiligen Nacht Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht. Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann, er feuerte […]