• Lisas Bericht aus Verden

    Am 30.03.2019 fand der Bezirksentscheid des Lesewettbewerbs nachmittags in Verden statt. Nachdem die Jury sich vorgestellt hatte, begann die erste Runde mit eingeübtem Text. Jeder der 13 Leser musste sein Buch kurz vorstellen und dann eine Textstelle vorlesen. Dies sollte 3 Minuten dauern. Die Reihenfolge wurde vorher ausgelost. Danach gab es eine Pause, wo die […]

  • Tag der offenen Tür 2019

    Alle Jahre wieder ist es so weit und unsere Schule öffnet ihre Tore für Besucher! Auch dieses Jahr gab es wieder ein breit aufgestelltes Programm aller Fächer und auch mancher Arbeitsgruppen und Kurse. So gab es im Erdgeschoss wieder einen Sprachengang (Latein, Französisch, Spanisch, Englisch), wo alle kreativ durch Spiele und Essen vorgestellt wurden. Im […]

  • Dr. Moser – ein ganz besonderer Fall

    Viele Schüler kennen ihn, den Bayrisch und ein wenig Russisch sprechenden Herrn Moser. Manche mögen ihn, manche nicht. Sein Lieblingsfach ist Textiles Gestalten, welches nur an der Oberschule angeboten wird. Früher, als er noch zur Schule ging, mochte er Nadelarbeit (Klasse 4) sehr gerne. Er selbst behauptet, er sei so, wie er ist, vom Himmel […]

  • Mottowoche 2019

    Am 18.03.2019 ist am Immanuel-Kant-Gymnasium die Mottowoche der Abiturienten gestartet. Am Montag wurde mit dem Thema Zwillinge begonnen. Gefunden hat man unter anderem Kostüme wie von zwei M&Ms. Unsere Schule mutierte am Dienstag zur Militärschule. Herr Moser hat die Schule mit Kommando Buttermilch übernommen und sich selbst natürlich auch in Tarnfarben gekleidet. Zum Schluss gab […]

  • What is love?

    Die Premiere des Stücks ,,What is Love?“ vom MuKu-Profil des 10. Jahrgangs fand am 13. März 2019 statt. Es ist ein selbstkonzipiertes Stück, in dem man unter anderem Modern Dance, Improtheater sowie klassisches szenisches Spiel findet. In dem Stück geht es um die Frage, was denn Liebe ist, so wie der Titel schon sagt. Die […]

  • Vorlesewettbewerb: Landkreis Celle

    Wir haben eine Siegerin! Lisa Simon aus der 6b hat bei dem Kreiswettbewerb den ersten Platz für unsere Schule abgeräumt! Der Vorlese-Wettbewerb fand nachmittags in der Stadtbibliothek Celle statt und alle 14 Schulsieger, also jeweils einer von jeder Schule, waren dort vertreten. SZ: Worum geht es beim Wettbewerb und wie läuft dieser ab? L: Man […]

Unser Schulhund Gemma

Da taucht in Spanisch ein Hund auf…Wie kann das sein? Ich habe die Besitzerin interviewt.   Schülerzeitung (SZ): Wie lange haben Sie Gemma schon? Frau Stiegelmeier (Sti): Seit Ende April. SZ: Wie alt ist Gemma? Sti: 10 Monate. SZ: Hat sich Gemma schon an die vielen Kinder in der Schule gewöhnt oder ist sie eher […]

Filmtipps für die kalte Jahreszeit

Jetzt, wo es draußen immer noch kalt ist und die Tage kurz sind, verbringt man viel Zeit in den eigenen vier Wänden und sehnt sich immer mehr nach Frühling: Damit da kein Frust und keine Langeweile aufkommen, sind hier ein paar Filmtipps: „Ein Mann namens Ove“ Jeder kennt ihn, jeder hat einen in seiner Wohngegend, […]

Demnächst wieder in the Sky

Letztes Schuljahr hat Herr Kruse-Heidemann einer Handvoll Schülern, unter anderem mir, eine ganz besondere Gelegenheit geboten. Denn mit seiner Segelfliegen AG hat er uns gegen einen kleinen Beitrag ermöglicht, in einem Segelflugzeug auf dem Flugplatz in Oppershausen mitzufliegen.  Als ich die AG auf dem Anmeldezettel entdeckt habe, war ich begeistert, da ich selbst schon einmal […]

Deutsch-tschechische „Biene Maja“ in Lachendorf

Unsere tschechischen Austauschpartner vom Gymnasium Příbram aus der Nähe von Prag haben uns vom 15. bis zum 20. Oktober 2018 in Lachendorf besucht. Wir haben zusammen viele Aktivitäten unternommen, wie zum Beispiel eine Schiffsfahrt durch den Hamburger Hafen einschließlich Moldauhafen, der tschechisches Staatsgebiet ist, mit anschließender Tour durch Hamburg. Natürlich sind wir auch nach Celle […]

Celina beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Celina geht in die 11. Klasse unserer Schule, und hat letztes Schuljahr vor den Sommerferien an einem Spanischwettbewerb teilgenommen. Und tatsächlich – Sie hat Gold gemacht! Wir haben ein Interview mit ihr geführt: Schülerzeitung: Wo und wann war der Wettbewerb? Celina: Das war am 25. Januar hier in der Schule. Schülerzeitung: Was musstest du machen (war […]

Günni-Gustav-Hugo Kant Teil 5

Günni hatte es satt: Immer diese Wochenenden und Ferien, es war einfach zu langweilig, wenn keine Schüler und Lehrer im Haus sind, die man ausspionieren kann. Und immer nur mit seinen Freunden spielen, mag ja lustig sein, aber wird auf die Dauer auch irgendwann langweilig. Günni wollte verreisen! Aber wohin? Vielleicht nach Skeletthausen? Da wollte […]

Interview mit Eduardo Pareja

Der Bolivien-Austausch ist jetzt ja schon eine Weile her. Wir schulden euch aber noch ein Interview mit Eduardo Pareja, einem der Austauschschüler. Schaut, was er im Schülerzeitungsraum auf unsere Fragen geantwortet hat. Schülerzeitung: Aus welcher Stadt in Bolivien kommt ihr? Eduardo: Wir kommen aus Tarija, die, ich glaube, kleinste Stadt in Bolivien. Sie hat sehr […]

Weihnachtskonzert 2018

Die Plätze füllten sich, die Aufregung stieg, als am 20.12.2018 in der Martins-Kirche in Beedenbostel das Weihnachtskonzert des Immanuel-Kant-Gymnasiums stattfand. Doch dann wurde die Aufregung weggezupft, als die Gitarren-AGs von Herrn Deppe loslegten, gefolgt von den Bläserklassen mit je drei Stücken. Die Gitarren-AG von Tim Schlicht spielte z.B. „Drei Nüsse für Aschenbrödel“. Der Chor von […]

Gamescom im Forum des Gymnasiums

Am 20. und 21. Dezember 2018 fand im Forum des Gymnasiums eine Gamescom für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen innerhalb der großen Pausen statt. Basis dieser Gamescom waren die verschiedenen Minispiele, die in den Informatikkursen von Herrn Land und Herrn Teik im 11. Jahrgang mit dem Programm „Scratch“ seit den Herbstferien […]

24. Dezember – Heiligabend

Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zu der Zeit, da Cyrenius Landpfleger in Syrien war. Und jedermann ging, dass er sich schätzen ließe, ein jeglicher in seine Stadt. Da machte sich auf auch […]