Endlich Abi – Was jetzt?

Die Schülerzeitung interviewte einige Schülerinnen des Abi-Jahrgangs 2019 Nie wieder Hausaufgaben, kein Nachsitzen mehr und einen Abschluss – der Traum von so ziemlich jedem Schüler. Irgendwann ist es dann soweit: das Abi steht vor der Tür. Nach hartem Lernen und vielen Stunden in der Schule hat man es dann geschafft. Abitur. Doch wie soll es […]

Zootiere, tanzen und die Hoffnung auf ein deutsch-französisches Wiedersehen

Auch dieses Jahr waren Franzosen des neunten Jahrgangs zu Besuch, allerdings war es ein bisschen anders als die letzten Jahre. Da 50 Franzosen gekommen sind, was sehr viel ist, wurden noch Französisch-Schüler aus den siebten und achten Jahrgängen gefragt, ob sie jemanden aufnehmen können. Zum Schluss haben sich 46 Gastfamilien gefunden und alle Franzosen sind […]

Günni und der 1. Mai

Am 30. April war Günni, selbstverständlich, beim Maibaumaufstellen. Um 18 Uhr hatte er mit dem Schulauto seinen Freund von der OBS abgeholt, selbstverständlich waren beide verkleidet: Beide mit hellblauer Hose und beide im Hawaiihemd. Die Haare ( 😉 ) hatten sie sich zurückgegelt, weil sie der Meinung waren, dass das gut aussieht. Als sie ankamen, […]

Mottowoche 2019

Am 18.03.2019 ist am Immanuel-Kant-Gymnasium die Mottowoche der Abiturienten gestartet. Am Montag wurde mit dem Thema Zwillinge begonnen. Gefunden hat man unter anderem Kostüme wie von zwei M&Ms. Unsere Schule mutierte am Dienstag zur Militärschule. Herr Moser hat die Schule mit Kommando Buttermilch übernommen und sich selbst natürlich auch in Tarnfarben gekleidet. Zum Schluss gab […]

What is love?

Die Premiere des Stücks ,,What is Love?“ vom MuKu-Profil des 10. Jahrgangs fand am 13. März 2019 statt. Es ist ein selbstkonzipiertes Stück, in dem man unter anderem Modern Dance, Improtheater sowie klassisches szenisches Spiel findet. In dem Stück geht es um die Frage, was denn Liebe ist, so wie der Titel schon sagt. Die […]

Abitur 2011 – unser erster Abitur-Jahrgang: Interview mit Yannick und Alina

Dies ist das erste Interview einer Reihe, in der die Schüler aus dem ersten Abschlussjahrgang unserer Schule (Abi 2011) interviewt werden sollen. Entstanden ist das Ganze durch Fotos, die wir im Schülerzeitungs-Raum fanden. Dabei gab es auch Fotos mit einem jungen 10.-Klasse-Paar von 2009: Alina und Yannick. Die beiden sind immer noch zusammen und wollen […]

Konzert der Bläserklassen 6b und 7b auf dem Lachendorfer Adventsmarkt

Anfang Dezember spielten die beiden Bläserklassen 6b und 7b eine halbe Stunde auf dem Lachendorfer Adventsmarkt im Tannenkrug und präsentierten ihr Eingeübtes. Sie spielten: „Alle Jahre wieder“, „Jingle Bells“, „Hört der Engel Gloria“, „The Herald Angel Swing“, „Pirates of the Caribbean“, „Vom Himmel hoch“, … Es gab viel Applaus. Nachdem die Klassen fertig waren, wurde […]

White Horse Theater

Ende September war das White Horse Theater bei uns an der Schule und hat in jeweils einer Doppelstunde für die 5./6. und 7./8. Jahrgänge gespielt. Nach der Begrüßung wurde dem Publikum erklärt, dass der Spaß am wichtigsten ist. Danach ging es los. Zur Musik kam die Hauptperson namens Billy (ein Mädchen) auf einem Roller ins […]

Günni-Gustav-Hugo Kant, Teil 3 – Ein Freund ist krank

An einem wunderschönen Morgen wurde Günni von einem Wimmern geweckt. Ein Wimmern, welches fürchterlich klang. Er ging aus seinem Schrank und sah sich um. Sein knochiger Hunde-Freund Doggi lag auf dem Boden und versteckte seine Pfote unter seinen Rippen. Natürlich konnte Günni die Pfote sehen und was er sah, war nicht gut. Doggi bemerkte seinen […]

Abenteuerliches Klettern und Schwimmen – Klassenausflug der 6b und 6e

Am 30.8.2017 machten die Klassen 6b und 6e einen Ausflug nach Bad Bevensen. Beide Klassen fuhren um 8.40 Uhr in einem Reisebus los und kamen gegen 16.30 Uhr wieder an der Schule an. Die Klasse 6b begann mit dem Kletterpark Tree Track in Bad Bevensen. Dort wurden zwei Gruppen eingeteilt, die jeweils von zwei Gruppenleiterinnen […]