eTourEurope in Celle

Am Mittwoch, den 4. Mai, kam die sogenannte eTourEurope nach Celle auf die Stechbahn. Die eTourEurope ist eine Rallye mehrerer Elektroautos durch viele große Städte in Europa, zum Beispiel Paris, Prag, München, Wien und unter anderem auch Celle. Bei der Tour geht es um die Zuverlässigkeit der Elektroautos auch auf langen Strecken, die bei den typischen Tagesetappen von 430 km unter Beweis gestellt wird. Die Ausstellung in Celle war für jeden zugänglich und mit einem Kinderprogramm auch etwas für Groß und Klein. Es waren viele Elektroautos vor Ort, neben den Teilnehmern der Rallye natürlich auch Ausstellungsautos, darunter sogar ein elektrischer Bus! Wenn das nicht mal Zukunft ist! 😉 Man konnte viele Sachen, wie Elektrolongboards, -roller und –fahrräder Probe fahren, die Autos allerdings nur mit Führerschein, wie ich leider feststellen musste. Eine Fahrt im Tesla Model S war allerdings trotzdem für mich drin. Das Event ging von 15:30 bis 19 Uhr und war stets stark besucht.

von Leo Tritthart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.