• Interview mit Eduardo Pareja

    Der Bolivien-Austausch ist jetzt ja schon eine Weile her. Wir schulden euch aber noch ein Interview mit Eduardo Pareja, einem der Austauschschüler. Schaut, was er im Schülerzeitungsraum auf unsere Fragen geantwortet hat. Schülerzeitung: Aus welcher Stadt in Bolivien kommt ihr? Eduardo: Wir kommen aus Tarija, die, ich glaube, kleinste Stadt in Bolivien. Sie hat sehr […]

  • Gamescom im Forum des Gymnasiums

    Am 20. und 21. Dezember 2018 fand im Forum des Gymnasiums eine Gamescom für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen innerhalb der großen Pausen statt. Basis dieser Gamescom waren die verschiedenen Minispiele, die in den Informatikkursen von Herrn Land und Herrn Teik im 11. Jahrgang mit dem Programm „Scratch“ seit den Herbstferien […]

  • 24. Dezember – Heiligabend

    Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zu der Zeit, da Cyrenius Landpfleger in Syrien war. Und jedermann ging, dass er sich schätzen ließe, ein jeglicher in seine Stadt. Da machte sich auf auch […]

  • 21. Dezember – Rudolph

    Rudolph, das Rentier mit der roten Nase Hoch oben im Norden, wo die Nächte dunkler und länger sind und der Schnee viel weißer ist als in unseren Breitengraden, sind die Rentiere beheimatet. In jedem Jahr geht der Weihnachtsmann dort auf die Suche nach den stärksten und schnellsten Tieren, um seinen gewaltigen Schlitten durch die Luft […]

  • 18. Dezember – Punsch

    Was ist Weihnachten ohne einen Punsch? Ich habe für euch ein leckeres und vorallem einfaches Rezept rausgesucht, was auch für diejenigen die keinen Alkohol trinken, ein ultimatives Punsch-Erlebnis bietet. Für 4 Personen braucht ihr: -125 ml Traubensaft -1/4 Liter Apfelsaft -Glühweingewürz (fertiges oder ihr macht es selbst aus Nelken, Zimtstangen, Orangenschalen, etc.) -etwas Zitronensaft Zubereitung: […]

  • 15. Dezember – Weihnachtsmarkt am Immanuel-Kant-Gymnasium

    Am 14.Dezember, einem Freitag, fand auf dem Vorhof des IKGs der erste Weihnachtsmarkt statt. Neben den Naschständen, an welchen man heißen Kakao, Bratwürste oder Crêpes bekommen konnte, gab es auch Stände an welchen man Geschenke besorgen konnte, wie ein schönes Weihnachtsphoto oder eine Holzfigur.   Sogar Reiten auf einem Pony wurde angeboten. Für die, die […]

Eine gruselige Party

Am 2. November startete in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums ein gruseliges Event. Aus allen Teilen der Welt kamen Monster und Kreaturen, aber auch normal Sterbliche mischten sich versehentlich unter sie. Sie wurden nach diesem Abend nie wieder gesehen, aber ein Überlebender berichtete von den schrecklichsten Kreaturen…   Die Addams Family: Wie aus der Fernsehserie kamen […]

Tipps und Tricks für eure Halloweenparty

Ihr veranstaltet eine Halloweenparty, oder seid zu einer eingeladen? Dann seid ihr hier genau richtig. Hier gibt es viele Tipps und Tricks für die beste Halloweenparty als Gast und als Gastgeber! Rezepte Es gibt viele verschiedene Halloweenrezepte, z.B. Halloween-Finger. Sie bestehen hauptsächlich aus Kuchenteig. Die Gerichte sehen meist ein bisschen eklig aus, sodass man sie […]

Herr Mollenhauer im Kreuzverhör

Herr Mollenhauer im Kreuzverhör Schülerzeitung: Haben Sie sich in der Schule gut eingelebt? Sie sind jetzt ja seit ungefähr einem Jahr hier. Herr Mollenhauer: Ja, ich habe mich auf jeden Fall gut eingelebt, ich wurde von allen Seiten sehr gut aufgenommen – von Lehrern, von Eltern, von Schülerinnen und Schülern. Der Einstieg wurde mir leicht […]

Das Mario-Kart-Turnier – Ein Rennen auf Leben und Spaß

Am 21. September startete in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums ein Rennen auf Leben und Tod. Aus jeder Klasse kamen zwei furchtlose Spieler, welche zu dieser Herausforderung antraten. Und so startete dieses besondere Ereignis… Es war eine wunderbare Veranstaltung organisiert vom 12. Jahrgang. Die Atmosphäre war über den ganzen Wettbewerb hin spannend und ausgelassen, sodass sowohl […]

Autorenlesung von Tilman Röhrig in der Celler Stadtbibliothek

Um acht Uhr ging es am 5. September dann endlich los: Tilman Röhrig las drei Ausschnitte aus seinen Büchern vor. Die ersten zwei Ausschnitte waren sogar noch aus seinem ganz neuen Manuskript, was noch erst veröffentlicht wird. Dabei ging es vor allem um das Leben von Friedrich Engels und auch um das von Karl Marx. […]

Autorenlesung bei Alice Pantermüller

Am 6. September fand die Autorenlesung bei Frau Pantermüller für die 6a und die 6b in der Mediothek statt. Erst wurde „Bendix Brodersen“ vorgestellt und vorgelesen. Es war so spannend und natürlich musste Frau Pantermüller an der spannendsten Stelle aufhören!!! Danach gab es eine kleine Pause, denn in der Mediothek war es ziemlich stickig!!! In […]

Organspende…

…ist ein Thema, welches in der Öffentlichkeit kaum besprochen wird und weshalb die meisten davon auch nicht so viel wissen. Es ist etwas sehr Wichtiges, aber weil eben die meisten uninformiert (über dieses Thema) sind, weigern sich viele, Organe zu spenden. Hier zur Erklärung: Wenn jemand hirntot ist, also sein Gehirn nicht mehr arbeitet, gibt […]

Buchzusammenfassung und Kritik zu Thoms Bericht

In dem Buch geht es um den Jungen Thom, der der Protagonist des Buches ist und als Ich-Erzähler sehr einfühlsam seine Kindheit und Jugend schildert. Denn Thom wird in der Schule von den anderen Klassenkameraden wegen seiner roten Haare und seiner vielen Sommersprossen oft gehänselt. Seine Eltern meinen, er müsse lernen, Probleme und Konflikte selber […]

Der Schulstart belastet die Umwelt – lieber keine Schule?

Nein, die Schule findet trotzdem statt, aber wir können die Umwelt schützen, indem wir Schreibhefte, Mappen und Blöcke mit dem Blauen Engel kaufen – in eigentlich jedem Schreibwaren-Geschäft, z.B. bei Rossmann. Das Schreibpapier mit dem Blauen Engel ist ein wenig dunkler als normales reinweißes Schreibpapier, aber wesentlich besser, denn es werden bei der Herstellung über […]

Notenhacks für den listigen Schüler – Wie man sich schnell hocharbeiten kann

Noten, Noten, Noten… welchem Schüler hängt dieses Thema nicht langsam schon zum Hals heraus. Der Unterricht scheint nur noch aus diesen zu bestehen und die Eltern tun so, als würden sie das ganze spätere Leben und den Charakter bestimmen. Gerade in den jüngeren Jahren scheint es einfach noch so viele Dinge zu geben, die spannender […]