• Bio Exkursion zur Teichwirtschaft Aschauteiche

    Am Mittwoch, den 18. Oktober, fuhr das Biologieprofil (aufgeteilt auf drei Autos) zu den Aschauteichen und hat sich dort hauptsächlich mit Fischen beschäftigt. Nachdem alle angekommen waren, gab es zuerst eine kleine Einweisung, in der über Krebse (welche man auch hochnehmen durfte) und Muscheln geredet wurde. Die Schüler wurden anschließend in zwei Gruppen aufgeteilt und […]

  • How To Czech 1 – Der Besuch aus dem Osten

    Leute aus anderen Ländern und Kulturkreisen kennenzulernen, ist generell immer spannend. Wenn man es hinbekommt, die eigenen Rituale nicht dem anderen aufzwingen zu wollen, worauf dieser sich daraufhin natürlich wehren könnte, kann man viel voneinander lernen und eine ganz neue Sicht auf die Welt und das Leben bekommen. Als sich 13 Schüler des IKG am […]

  • Der Besuch im Wild-Tier-Park

    Der Besuch im Wild-Tier-Park Am 12.09.2017 fuhren die 5a und die 5b in den Wild-Tier-Park Lüneburger Heide. Die Fahrt dauerte ungefähr 45 Min. Als wir ankamen, gingen wir ein kleines Stück bis zum Park. Als wir vor dem Park standen, war dort ein großes Schild an der Wand, auf dem stand: Wildtierpark Lüneburger Heide. Darauf […]

  • Alles zur Kartoffel

    Kartoffeln haben uns irgendwie schon unser ganzes Leben lang begleitet, ob man sie nun mag oder nicht. Seit dem Mittelalter sind sie schon ein ziemlich wichtiger Nahrungsbestandteil und auch, wenn das manchmal schief gegangen ist (ich sag nur Kartoffelfäule in Irland :D), sind sie auch heute noch unentbehrlich für unseren Alltag, und damit meine ich […]

  • Möge die Macht der Worte mit dir sein

    Am Dienstag, den 17.10.2017, fand in der Stadtbibliothek in Hannover die Messe #klartext2017 für Schüler und Schülerinnen statt, bei der es rund ums Schreiben ging. Viele Möglichkeiten wurden dort angeboten: viel zum Journalismus, wie zum Erkennen von Fake News, Reportagen schreiben, generelle Informationen zum Beruf als Journalist und Mobile Reporting, wie auch Poetry Slam, Listicles […]

  • Hat Mara etwas mit Otto Grotewohl zu tun?

    Otto Grotewohl wird genauso geschrieben wie ich, er hatte 5 Tage vor mir Geburtstag. Der Name ist sehr selten. Die meisten Grotewohls wohnen hier in der Gegend von Celle. Otto Grotewohl lebte aber in der DDR und war dort sehr berühmt. Wir sind aber wahrscheinlich nicht mit ihm verwandt. Er ist am 11.3.1894 in Braunschweig […]

Der Frühling neigt sich dem Ende

Der Frühling neigt sich dem Ende, aber er wurde gefühlte Ewigkeiten herbeigewünscht. Nach dem langen Winter fing in der Zeit der erwachenden und sprießenden Natur endlich alles an zu blühen. Wir haben uns einmal umgehört, wie ihr den Frühling findet: Lia: „Der Frühling ist so schön bunt.“ Henrike: „Ich finde ihn kalt und grau, nur […]

Umwelt

Fünf Umweltschutztipps Was ist die Umwelt? Ein anderer Begriff für Umgebung – und diese sollten wir schützen. Folgende Tipps können dabei helfen: Müll gehört in einen Mülleimer. Das Licht sollte man immer nur anmachen, wenn man es wirklich braucht, also vor allem, wenn es dunkel ist. Wenn man einen Raum verlässt, sollte man auch das […]

Cream Tea der Klasse 5b

Kürzlich hat die Klasse 5b zusammen mit Frau Kühn und Herrn Kruse-Heidemann von der 1. bis zur 4. Stunde englische Delikatessen zubereitet: Cream Tea, Sandwiches und Scones. Die Sandwiches konnte man je nach Belieben mit Käse, Schinken, Gurken und Tomaten belegen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Scones – das sind kleine Kuchen […]

Die Profile am Immanuel-Kant-Gymnasium

Am Immanuel-Kant-Gymnasium gibt es insgesamt 4 Profile: – musikalisch-künstlerisches Profil (MuKu) – naturwissenschaftliches Profil (Nat) – sprachliches Profil (Spanisch) – gesellschaftswissenschaftliches Profil (Gesell)   In MuKu hat man in den Fächern Kunst, Musik und Darstellendes Spiel Unterricht. In Nat hat man in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Informatik Unterricht. In Spanisch hat man natürlich […]

Tag der offenen Tür – Erlebnisse von Maxine

Roboter-AG: Auch an diesem Tag der offenen Tür waren wieder viele spannende Sachen zu sehen und wir haben an dieser Stelle auch schon über viele berichtet, aber ein Publikumsmagnet war sicher auch der Raum der Roboter-AG, der viele kleine Neuzugänge angelockt hat. Das war auch kein Wunder, denn dort konnten sich interessierte Schüler ganz eigenständig […]

Wachtel-Update

Wir haben seit ein paar Wochen Wachtelküken bei uns zu Hause. Diese sind aber nicht von unseren eigenen Wachteln, sondern von einem Züchter noch in den Eiern geschickt worden. Die bestellten Eier haben wir in einen Motor-Brüter gelegt. Der Motor-Brüter ist dafür da, dass die Wachteleier nicht zu kalt werden, und zur Aufbewahrung der Eier. […]

Muttertags-Geschenke

Wie wahrscheinlich jeder weiß, ist am Sonntag, dem 14.05.2017, Muttertag. Hier ein paar Tipps für Geschenke: Haushalt: Etwas Essbares zubereiten (Frühstück, Kuchen, Mittagessen, Abendessen) Putzen (Saugen, Wischen, Aufräumen)   Gebasteltes: Rezeptbilder: ein kleineres Stück Papier mit Kräutern / Nudelsorten /… beschriften und auf ein DIN A4 Blatt kleben und in einen DIN A4 Bilderrahmen packen. […]

Tag der offenen Tür – Frau Holle mal ganz anders

Jeder kennt die klassische Geschichte der Frau Holle. Doch nach mehreren Standard-aufführungen scheint eine weitere Wiederholung vielleicht etwas langweilig. Der Chemie-Leistungskurs des 11. Jahrgangs präsentierte das Stück am diesjährigen Tag der offenen Tür deshalb auf eine ganz andere Art und Weise. Dabei spielten chemische Explosionen und Reaktionen eine entscheidende Rolle. Während die Geschichte erzählt wurde, […]

Tag der offenen Tür – Der Marmeladenstand

Die Klasse 5c hat selbst gemachte Marmeladen verkauft und dabei ca. 100€ eingenommen. Sie wurden an „Menschen in Not“ in Celle gespendet. Was ist „Menschen in Not“? Henrike gibt Auskunft: „Also bei unserer Aktion mit der Marmelade ging es darum, dass Geld für Celler Bürger in Not gesammelt werden sollte. Unsere Lehrerin Frau Dorn hat […]

Tag der offenen Tür – Das Bühnenprogramm

Am 17.03.17 wurde sehr viel auf der Bühne gemacht. Es gab zum Beispiel Bläserklassenauftritte. Bei den Bläserklassen gibt es folgende Instrumente: Querflöten, Klarinetten, Trompeten, Saxophone, Posaunen, Schlagzeug und E-Bass. Außerdem haben die Mini-Bigband und die Chöre Musik gemacht. Alle haben wunderschön gespielt und gesungen.