• Autorenlesung von Tilman Röhrig in der Celler Stadtbibliothek

    Um acht Uhr ging es am 5. September dann endlich los: Tilman Röhrig las drei Ausschnitte aus seinen Büchern vor. Die ersten zwei Ausschnitte waren sogar noch aus seinem ganz neuen Manuskript, was noch erst veröffentlicht wird. Dabei ging es vor allem um das Leben von Friedrich Engels und auch um das von Karl Marx. […]

  • Autorenlesung bei Alice Pantermüller

    Am 6. September fand die Autorenlesung bei Frau Pantermüller für die 6a und die 6b in der Mediothek statt. Erst wurde „Bendix Brodersen“ vorgestellt und vorgelesen. Es war so spannend und natürlich musste Frau Pantermüller an der spannendsten Stelle aufhören!!! Danach gab es eine kleine Pause, denn in der Mediothek war es ziemlich stickig!!! In […]

  • Organspende…

    …ist ein Thema, welches in der Öffentlichkeit kaum besprochen wird und weshalb die meisten davon auch nicht so viel wissen. Es ist etwas sehr Wichtiges, aber weil eben die meisten uninformiert (über dieses Thema) sind, weigern sich viele, Organe zu spenden. Hier zur Erklärung: Wenn jemand hirntot ist, also sein Gehirn nicht mehr arbeitet, gibt […]

  • Buchzusammenfassung und Kritik zu Thoms Bericht

    In dem Buch geht es um den Jungen Thom, der der Protagonist des Buches ist und als Ich-Erzähler sehr einfühlsam seine Kindheit und Jugend schildert. Denn Thom wird in der Schule von den anderen Klassenkameraden wegen seiner roten Haare und seiner vielen Sommersprossen oft gehänselt. Seine Eltern meinen, er müsse lernen, Probleme und Konflikte selber […]

  • Der Schulstart belastet die Umwelt – lieber keine Schule?

    Nein, die Schule findet trotzdem statt, aber wir können die Umwelt schützen, indem wir Schreibhefte, Mappen und Blöcke mit dem Blauen Engel kaufen – in eigentlich jedem Schreibwaren-Geschäft, z.B. bei Rossmann. Das Schreibpapier mit dem Blauen Engel ist ein wenig dunkler als normales reinweißes Schreibpapier, aber wesentlich besser, denn es werden bei der Herstellung über […]

  • Notenhacks für den listigen Schüler – Wie man sich schnell hocharbeiten kann

    Noten, Noten, Noten… welchem Schüler hängt dieses Thema nicht langsam schon zum Hals heraus. Der Unterricht scheint nur noch aus diesen zu bestehen und die Eltern tun so, als würden sie das ganze spätere Leben und den Charakter bestimmen. Gerade in den jüngeren Jahren scheint es einfach noch so viele Dinge zu geben, die spannender […]

Der Wettbewerb der Leseratten

Ein normaler Raum. Die Leute unterhalten sich und die Vorleser sind schon ganz aufgeregt. In diesem lauten Gerede kann man sich gar nicht vorstellen, dass gleich gelesen wird. Plötzlich wird es ganz still und Herr Toboll eröffnet den Lesewettbewerb. Dies ist die zweite Runde auf Kreisebene 2018. Die erste Runde ist in den Schulen gewesen. […]

How To Czech 2 – Der Besuch aus dem Westen

Nachdem unsere tschechischen Freunde von der Partnerschule bereits im Oktober hier in Lachendorf waren, wurde es für uns jetzt im Februar natürlich höchste Zeit, ebenfalls nach Příbram zu fahren und uns dieses Mal Tschechien zeigen zu lassen. So ging es am 5. Februar für uns Deutsche in einem kleinen Bus los, voller Neugierde, was uns […]

Günni-Gustav-Hugo Kant, Teil 4 – Wo ist meine Rippe?

Eines wunderschönen Morgens wachte Günni auf und bemerkte, dass ihm eine linke Rippe fehlte. Er stand auf und ging frühstücken. Nachdem er seinen nicht vorhandenen Bauch vollgeschlagen hatte, ging er los und suchte seine Rippe. Als erstes fragte er seinen Freund Horst, der konnte ihm aber nicht helfen. Dann Helmut, Bernhard und sogar Hildegard. Aber […]

Was macht die AG Schülerzeitung Online?

Wir in der AG Schülerzeitung Online (kurz: Schülerzeitung) schreiben an PCs und Laptops mit Word einmal die Woche Artikel über Sachen, die für euch interessant sein könnten (Exkursionen, Veranstaltungen, Schulentscheidungen, Probleme und Änderungen an der Schule etc.). Dafür fahren wir auch öfter mit, wenn eine Klasse einen Ausflug macht. Wir führen Interviews und starten Umfragen […]

Tanz der Vampire – Eine Musicalexkursion

Ich denke, bei Musicals allgemein gibt es genau zwei Möglichkeiten: Entweder liebt man sie oder man hasst sie abgrundtief, einen Zwischenstand gibt es da nicht wirklich. Ich persönlich, und hoffentlich auch die ca. 100 Leute, die mit auf die Musicalexkursion im Januar kamen, gehören definitiv zu der ersten Kategorie. Aber wie war dieses spezielle Musical […]

Die lustigsten Witze #Twitze

Twitze sind kurze Witze, die nicht länger als ein Tweet sind. Zum Jahresbeginn gibt es hier ein paar Highlights: Warum kann ein Pferd kein Fahrrad fahren? Weil es keine Daumen zum Klingeln hat. Warum springt eine Kuh wie verrückt auf der Weide herum? Weil das Kalb einen Milchshake will. Zwei Jäger sind draußen in den […]

Der neue „See“ auf dem Schulhof

Seit der gesamte Schnee geschmolzen ist und es so viel geregnet hat, gibt es einen gefüllten „See“ auf dem Schulhof, der vorher leer war. Der ,,See“ ist an manchen Morgen sogar zugefroren. Aber man durfte – und darf! – das Eis aus Sicherheitsgründen nicht betreten. Einige Personen haben ohne Erlaubnis Holzpfähle geworfen, um das Eis […]

Good-bye – Der kalte Teil des Jahres beginnt

Nach einem recht herbstlich-kühlen Sommer ist der Herbst wie im Flug vergangen und jetzt ist auch schon Winter, welcher vielleicht mehr Schnee als letztes Jahr bringt. Hoffen kann man viel, aber ob das etwas bringt, ist eine andere Geschichte. Aber was kann man im Winter eigentlich Schönes machen? Schlittschuh fahren – in der EisArena Wolfsburg […]

Konzert der Bläserklassen 6b und 7b auf dem Lachendorfer Adventsmarkt

Anfang Dezember spielten die beiden Bläserklassen 6b und 7b eine halbe Stunde auf dem Lachendorfer Adventsmarkt im Tannenkrug und präsentierten ihr Eingeübtes. Sie spielten: „Alle Jahre wieder“, „Jingle Bells“, „Hört der Engel Gloria“, „The Herald Angel Swing“, „Pirates of the Caribbean“, „Vom Himmel hoch“, … Es gab viel Applaus. Nachdem die Klassen fertig waren, wurde […]

Schach –AG

Unsere Schach-AG ist gerade erfolgreich vom Bezirks-Vorentscheid der deutschen Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft zurückgekehrt. Sie haben den 2. Platz von neun Mannschaften errungen und sich für die nächste Runde qualifiziert. Die Schülerzeitung hat sich die Schach-AG deshalb mal genauer angesehen. Beim Spielen überlegen die Schüler genau, was sie als nächstes machen, denn jeder Zug ist wichtig. Die Figuren […]