Die Halloween-Schuldisco

Ende Oktober war Halloween-Disco im Gymnasium. Es waren auch ein paar Freunde aus anderen Schuhallween5len da, zum Beispiel aus der Grundschule in Eicklingen oder aus Uetze. Die Schuldisco wurde vom 11. Jahrgang organisiert. Vor allem waren die fünften und die sechsten Klassen da. Es gab viel zu essen, z.B. Brezeln oder Tüten mit Süßem drin.

Die meisten haben getanzt, auch wenn der DJ zuerst ein paar technische Probleme hatte. Das Tanzen hat super viel Spaß gemacht J. Als der Kostümwettbewerb angefangen hat, waren alle sehr gespannt, wer gewinnen wird. Aber manche konnten nicht teilnehmen, denn sie hatten keine Kostüme. Der 3. Platz ging an Josi, der 2. Platz an Line und der 1. Platz an … Ruby! Ruby hat den ersten Platz verdient, denn sie hatte sich als Hexe verkleidet – mit einer echt echt aussehenden Wunde im Gesicht! Danach wurde weiter getanzt.

Ich fand es toll!
hallween4hallween1hallween2

von Henrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.